Programm
/ Kursdetails

Bildhauen/Plastisches Gestalten


Kursnummer 218HK-01
Kursleitung Annette Pötter
Beginn Fr., 19.10.2018, 09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 3 Tage
Datum
19.10.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Annener Berg 15, Institut für Waldorf-Pädagogik e.V. Annener Berg 15, 58454 Witten
Datum
20.10.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Annener Berg 15, Institut für Waldorf-Pädagogik e.V. Annener Berg 15, 58454 Witten
Datum
21.10.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Annener Berg 15, Institut für Waldorf-Pädagogik e.V. Annener Berg 15, 58454 Witten

Dauer: 3 Tage (Blockveranstaltung)

ECTS: 3,0 Credits

Bildungsziele und Inhalte:
Der Künstler geht als im Prozess Schaffender durch Umbrüche damit Zukunft in seinem Werk werden kann.
In diesem Seminar wird die Gelegenheit geboten einen Entwicklungsraum zu schaffen, wo sich Kreativität und Phantasie entfalten können um das eigene künstlerische Potenzial wahrzunehmen und gestalterisch in einer Steinskulptur auszudrücken.

Dabei können eigene gestalterische Vorstellungen umgesetzt werden oder Anregungen aus der Kunstgeschichte aufgegriffen und weiterentwickelt werden. Als Unterstützung können Tonmodelle gefertigt werden, die dann in den Stein übertragen werden.
Die Phantasie kann die Bilderwelt unserer Vorstellungen so in Fluss bringen, dass diese nicht nur als Abbild der äußeren Geschehnisse in uns leben, sondern eigenschöpferische Gestalt annehmen.
Kunstschaffen, Aufmerksamkeit für den Stein, gezielten Handhabung der Werkzeuge, Betrachten des Entstehenden und Biographische Reflexionen wechseln sich in diesem Prozess ab.

Teilnahmevoraussetzungen: Aktive Teilnahme an der gesamten Veranstaltung

Prüfungselemente:
Der Leistungsnachweiß setzt sich zusammen aus:
1. Darstellung der eigenen Skulptur zum Abschluss des Seminares / Vernissage
2. Mündliche Zusammenfassung des Arbeitsprozesses zum Abschluss des Seminares//Vernissage
3. Aktive Beteiligung an der Vernissage; inkl. Feedback zu den Arbeiten der anderen SeminarteilnehmerInnen
4. 5-seitige schriftliche Hausarbeit / Lern-Portfolio in dem der Lernprozess, der Arbeitsprozess und eine persönliche Reflektion des Seminares zusammengefasst werden.

Prüfungsvoraussetzung: Aktive Mitwirkung in der Veranstaltung

Lehrende: Annette Pötter

Sonstige Informationen:
Materialkosten: ca. 10 - 40 Euro (Gewichtsabhängig)
Bitte wetterfeste Arbeitskleidung und Getränke mitbringen

Ort:
Witten/Annen Institut für Waldorf-Pädagogik e.V.
Annener Berg 15
Hintereingang Altbau Haus A /Bildhauer-Atelier
58454 Witten

http://www.wittenannen.net/unser-institut/fakten/lageplan-anfahrt/

Kurs abgeschlossen


Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Lennershofstr. 140 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

 

Fax: +49 ([0]2 34) 32 - 14 014

Die Rufnummern der Professorinnen/Professoren und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISD finden Sie unter "Info" bei "Unser Team".

Mail: isd@hs-bochum.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr