Kurssuche
/ Kursdetails

Reich, berühmt und sexy? Mit ästhetischen Erfahrungen zum erfolgreichen Unt.


Kursnummer 218HU-04
Kursleitung Prof. Dr. Christoph Schönfelder
Beginn Fr., 04.01.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 2 Tage
Datum
04.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
05.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07

Dauer: 2 Tage (Blockveranstaltung)

ECTS: 2,0 Credits

Bildungsziele:
Diese Veranstaltung richtet sich an Studentinnen und Studenten, die Antworten auf folgende vier Fragen erhalten möchten:
(1) Was macht erfolgreiches unternehmerisches Handeln aus?
(2) Wie entstehen Innovationen?
(3) Welche Zukunftskompetenzen brauchen Führungskräfte?
(4) Was sind ästhetische Erfahrungen und worin liegt ihr Potenzial?

Begründet durch die gegenwärtige Zunahme der "Schlaggeschwindigkeit" - sichtbar durch die verkürzten Produktlebenszyklen, die zunehmende Marktdichte und die Wissensexplosion - wird die Innovationsfindung für erfolgreiche Unternehmer und Führungskräfte immer wichtiger.
Die Studentinnen und Studenten erfahren im Seminar etwas über die aktuelle "D.U.M.P.F-Situation", die 4 zeitgemäßen Rollen von Führung und dem kontinuierlichen Neu- und Wegdenken als Basis beruflichen Erfolgs.

Inhalte:
- Kennzeichen erfolgreicher Unternehmer
- Innovationsentstehung
- Zukunftskompetenzen von Führungskräften
- Neue Rollen von Führung
- Bestimmung ästhetischer Erfahrungen
- Potenzial ästhetischer Erfahrungen für unternehmerisches Handeln und beruflichem Erfolg

Methoden: Vortrag und Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele

Teilnahmevoraussetzungen: Keine

Prüfungselemente: Hausarbeit

Prüfungsvoraussetzung: Aktive Teilnahme an der gesamten Lehrveranstaltung

Lehrender: Dr. Christoph Schönfelder

Literatur:
Loer, Thomas (2006):
Zum Unternehmerhabitus - Eine kultursoziologische Bestimmung im Hinblick auf Schumpeter, Studienhefte des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship (IEP) an der Universität Karlsruhe. Heft 3.
ISBN: 978-3-86644-026-5

Oevermann, Ulrich (1996):
"Krise und Muße. Struktureigenschaften ästhetischer Erfahrung aus soziologischer Sicht".
Vortrag am 19.06.1996 in der Städel-Schule Frankfurt am Main

Schönfelder, Christoph (2018): Muße - Grant für unternehmerischen Erfolg: Ihr Potenzial für Führung und die Arbeitswelt 4.0. Springer: Wiesbaden.

Kurs abgeschlossen


Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Lennershofstr. 140 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

Die Rufnummern der Professorinnen/Professoren und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISD finden Sie unter "Info" bei "Unser Team".

Mail: isd@hs-bochum.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr