Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Vielfalt erleben - Genderkompetenz gewinnen" (Nr. HG-05) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Vielfalt erleben - Genderkompetenz gewinnen


Kursnummer 218HG-05
Kursleitung Prof. Dr. Beate Curdes
Beginn Di., 15.01.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 3 Tage
Datum
15.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
16.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
17.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07

Dauer: 3 Tage (Blockveranstaltung)

ECTS: 3,0 Credits

Bildungsziele:
Gender Pay Gap, Girl’s Day, Quotenregelungen, usw. Aus den Medien sind viele Begriffe bekannt, die mit Geschlechterunterschieden zusammenhängen. Sie selbst haben vielleicht schon Minderheitensituationen in technischen und sozialen Berufsfeldern wahrgenommen und sich gefragt, ob Ihr Karriereweg dadurch beeinflusst werden wird. Gibt es Unterschiede bei der Übernahme von Führungsverantwortung oder bei der Planung von Karriere und Familie?
Im Seminar sollen zunächst aktuelle Zahlen und Fakten sowie geschichtliche Hintergründe und Forschungsergebnisse vorgestellt werden. Genauso wichtig sind aber Ihre eigenen Erfahrungen und Ihre Fragen. So kann die eigene Haltung reflektiert werden, um daraus eigene Handlungsstrategien für das Studium und die berufliche Zukunft abzuleiten.
Das Seminar richtet sich an weibliche und männliche Studierende. Ziel ist es, das Bewusstsein für die Problematik zu schärfen und Handlungskompetenzen für ein gleichberechtigtes Miteinander zu entwickeln.

Inhalte:
- Daten, Fakten, historische Hintergründe zum Thema Gender
- Blick über Tellerrand: kulturelle Unterschiede
- Psychologische Faktoren, Selbstwahrnehmung
- Handlungsstrategien für Studium und Beruf
- Genderkompetenz als Soft Skill für Männer und Frauen

Methoden: Input und moderierte Diskussion, Fallbeispiele und Rollenspiele, praktische Übungen im Plenum und in Gruppenarbeit

Teilnahmevoraussetzungen: Keine, offen für Studierende aller Fachrichtungen

Prüfungselemente: Lerntagebuch

Prüfungsvoraussetzung: Aktive Teilnahme an der gesamten Lehrveranstaltung

Lehrende: Prof. Dr. Beate Curdes

Der Kurs liegt bereits im Warenkorb


Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Lennershofstr. 140 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

Die Rufnummern der Professorinnen/Professoren und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISD finden Sie unter "Info" bei "Unser Team".

Mail: isd@hs-bochum.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr