Programm
/ Kursdetails

Erfolgreich verhandeln


Kursnummer 122M-27
Kursleitung Dorthe Leschnikowski-Bordan
Beginn Di., 19.04.2022, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 3 Tage
Bemerkungen Das Seminar ist als Präsenzveranstaltung unter Beachtung der zum Kurszeitpunkt geltenden Auflagen geplant.
Datum
19.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
20.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
21.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07

Dauer: 3 Tage (Blockveranstaltung)

ECTS: 3,0 Credits

Bildungsziele
Im Studium, in beruflichen Tätigkeiten als auch im Privatleben ist "Verhandeln" Bestandteil unseres Lebens, egal, ob es sich um kleine Dinge, eine Dienstleistung, die eigene Meinung oder eine professionelle Verhandlung handelt.

Emotionen sind dabei allgegenwärtig und beeinflussen das Ergebnis und die Erwartungen der jeweiligen Verhandlungspartner. Ein souveräner Umgang mit der "emotionalen Komponente" von Verhandlungen kann deshalb von entscheidender Bedeutung für deren Erfolg oder Misserfolg sein. Erfolgreiches Verhandeln bedeutet, Techniken zu beherrschen, mit denen schwierige Situationen entschärft werden und ein positives Verhandlungsklima erzeugt wird, damit eine gemeinsame bestmögliche Lösung gefunden werden kann.
Da sachbezogenes, faires Verhandeln durch eine gute Vorbereitung beginnt und somit das "Was" umreißt, und dann die Kommunikation und die Methode (das "Wie") aufgreift, werden wir uns in dieser Veranstaltung mit beiden Aspekten beschäftigen und anhand von praktischen Übungen erproben.

Inhalte
- Die Vorbereitung einer Verhandlung
- Verhandlungstechniken
- Die Aspekte des "Harvard-Konzepts"
- Zuhören und Fragen stellen
- Der Gesprächspartner/ die Gesprächspartnerin
- Umgang mit schwierigem Situationen

Methoden: Theorieinput und Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen

Teilnahmevoraussetzungen: Keine. Empfohlen wird die vorherige Teilnahme an der Veranstaltung "Grundlagen der Kommunikation".

Anwesenheitspflicht: Für diese Veranstaltung besteht eine Anwesenheitspflicht nach § 12 Abs. 2b Rahmenprüfungsordnung für die Bachelor- und Masterstudiengänge der Hochschule Bochum (RPO).

Prüfungselemente: Schriftliche Klausur

Prüfungsvoraussetzung: Aktive Teilnahme an der gesamten Lehrveranstaltung

Lehrende: Dorthe Leschnikowski-Bordan

Literatur:
Roger Fisher, William L. Ury, Bruce M. Putton:
Das Harvard Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik
ISBN: 3593374404

Matthias Schranner:
Der Verhandlungsführer. Strategien und Taktiken, die zum Erfolg führen
ISBN: 3423343192

Kurs abgeschlossen


Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Am Hochschulcampus 1 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

Sprechstunde

in der Vorlesungszeit: Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit nach vorheriger Absprache