Zentrum für Lehrerbildung

Das Zentrum für Lehrerbildung begleitet Studierende während ihres BA-Studiums, die das Ziel haben Lehrer/-in am Berufskolleg zu werden.
Haben Sie sich schon einmal überlegt Lehrer zu werden?
Aber: Sie interessieren sich auch sehr für eine Ingenieurstätigkeit und/oder haben "nur" Fachabitur?
Hiermit eröffnet sich Ihnen die zusätzliche Berufschance Lehrer bzw. Lehrerin an einem Berufskolleg zu werden. Der Bedarf in technischen und ingenieurwissenschaftlichen Fächern ist enorm und die Aussichten, einen attraktiven Arbeitsplatz zu finden, sehr gut.

Bitte wenden Sie sich mit Ihren individuellen Fragen an Prof. Eckehard Müller und Carolin Mas Mas.


Nachbereitung zum Eignungs- und Orientierungspraktikum


Kursnummer 220L-03
Kursleitung Kristin Müller-Ngangoua
Beginn Fr., 22.01.2021, 12:15 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Datum
22.01.2021
Uhrzeit
12:15 - 17:00 Uhr
Ort
online

ECTS: 6,0 Credits

Bitte beachten Sie, dass 6 ECTS nur bei Absolvierung aller Ausbildungsteile, Seminar (Begleit- und Nachbereitungsseminar) sowie dazugehörigem Eignungs- & Orientierungspraktikum (5-wöchiges Schulpraktikum), vergeben werden.

Zielgruppe:
Alle Studierenden, die sich für das Lehramt an Berufskollegs interessieren, haben die Möglichkeit, am Nachbereitungsseminar teilzunehmen.

Zu beachten:
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme am "Nachbereitungsseminar" bereits das "Begleitseminar zum Eignungs- und Orientierungspraktikum" sowie das Schulpraktikum absolviert haben müssen. Die Anmeldung zum Seminar ist bis 5 Tage vor Starttermin möglich.

Das Seminar findet online statt (über Moodle/BBB). Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung durch die Dozentin.

Inhalte:
Mit diesem Nachbereitungsseminar wird das Schulpraktikum (EOP) nachbereitet. Im vorbereitenden Teil des Seminars wurden Elemente des konkreten Arbeits- und Handlungsfeldes von Lehrerinnen und Lehrern sowie zentrale Kompetenzen des Lehrerberufs fokussiert. Darüber hinaus wurde das Berufsziel Lehrer / Lehrerin kritisch-konstruktiv reflektiert. Bei diesem Seminartermin präsentieren Sie Ihre Forschungsergebnissen aus dem Schulpraktikum (Beobachtungsaufgabe). Die Präsentation kann ich Form eines Wandplakates oder einer PowerPoint-Präsentation vorgestellt werden. Die Präsentation ist fertiggestellt zum Seminartermin mitzubringen.

Ablauf:
Den Hauptteil des Seminars absolvieren Sie im Rahmen des Seminars "Begleitseminar zum Eignungs- und Orientierungspraktikum". Anschließend ist das 5-wöchige Eignungs- und Orientierungspraktikum (Schulpraktikum) an einem Berufskolleg zu absolvieren. Dabei sind bestimmte Richtlinien zu beachten (die Dozentin hat Sie hierzu im Begleitseminar bereits informiert). Anschließend werden die an der Schule gesammelten Erfahrungen im Rahmen des Nachbereitungstermins an der Hochschule gemeinsam reflektiert und ausgewertet. Sie stellen an diesem Termin Ihre Forschungsergebnisse (Beobachtungsaufgabe) aus dem schulpraktischen Teil vor. Das Nachbereitungsseminar wird 1x pro Semester an beiden Hochschulstandorten angeboten. Bitte melden Sie sich zum Nachbereitungsseminar separat an.

Teilnahmevoraussetzungen: Voraussetzung ist, dass Sie bereits das Begleitseminar zum Eignungs- und Orientierungspraktikum sowie den schulpraktischen Teil absolviert haben.

Prüfungselement: Unbenotetes Portfolio.

Prüfungsvoraussetzung: Die aktive Teilnahme an allen Seminarteilen (Seminar und Praktikum) berechtigt zur Prüfung.

Lehrende: Kristin Müller-Ngangoua

Für weitere Informationen oder bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Dozentin.



Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Lennershofstr. 140 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr