Aspekte der Nachhaltigkeit

Bienen, Wildbienen und andere Bestäuber im Kontext der Nachhaltigkeit


Kursnummer 219N-04
Kursleitung Wolfgang Schulze
Beginn Fr., 18.10.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 3 Tage
Datum
18.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07
Datum
16.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
C 4-07

Seminartitel: Honigbienen, Wildbienen und andere Bestäuber im Kontext der Nachhaltigkeit

Dauer: 3 Tage

ECTS: 3,0 Credits

Bildungsziele: Welche Bedeutung haben Insekten, Hummeln und Bienen für unsere Ökosysteme und wie können wir nachhaltig mit ihnen umgehen?

Inhalte:
Erarbeitung der vielfältigen Zusammenhänge und Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Insekt. Welche Bedeutung hat die Biodiversität für den Menschen und welchen Einfluss übt der Mensch auf die Artenvielfalt aus?
Die Kursinhalte werden in sinnvoller Weise mit den jeweiligen fachbereichsspezifischen Hintergründen verknüpft, um daraus mögliche Lösungsansätze für den Erhalt der Artenvielfalt zu entwickeln.
Gearbeitet wird entlang der Literatur von Dave Goulson.

Methoden: Präsentation, Lehrvortrag, Gruppenarbeit

Literatur: Wildlife Gardening: Die Kunst, im eigenen Garten die Welt zu retten (Dave Goulson)
Das Summen in der Wiese: Das geheime Leben der Insekten (Dave Goulson)
Und sie fliegen doch. Eine kurze Geschichte der Hummel (Dave Goulson)

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Prüfungsleistung: Präsentation und Ausarbeitung (ca. 5 Seiten)

Lehrender: Dipl. Ing. Wolfgang Schulze (Imker)

Kurs abgeschlossen


Kontakt zum ISD

Postfachanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Postfach 10 07 41
44707 Bochum

Straßen-/Lieferanschrift:

Hochschule Bochum
Institut für Studienerfolg und Didaktik
Lennershofstr. 140 (Raum C 1-26)
44801 Bochum

Die Rufnummern der Professorinnen/Professoren und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISD finden Sie unter "Info" bei "Unser Team".

Mail: isd@hs-bochum.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr